Einsätze 2011

Verkehrsunfall A8 am 19 Dez.2011

Um 9.36 Uhr wurde Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der A8 km 40,5 alamiert. TLF und LF mit 10 Mann Besatzung machten sich unverzüglich auf den Weg  sowie auch die Feuerwehr Meggenhofen. Am Ziel angekommen sah man einen am Dach liegenden PKW . Im Auto selber war kein Mensch mehr zu sehen , der Fahrer konnte sich trotz div. Verletzungen vermutlich selber befreien und

die Rettung übernahm den Mann in ihre Obhut. Unsere Tätigkeit war auf das Absichern der Unfallstelle beschränkt .Einsatzdauer ca 1 Stunde


Totenbergung am 12 Sept 2011

 Am Montag  dem 12 Sept Abends musste leider eine Totenbergung durchgeführt werden .

Ein Mann der vermutlich schon mehrere Tage zuhause tot war , wurde mithilfe schweren Atemschutz aus der Wohnung geborgen .


Unwetterschaden Gemeindegebiet Aistersheim L519 10 Juli 2011

Nach vorhergegangenen Unwetter wurden wir von Florian LFK zu Sturmschadenbeseitigung auf der Innbachtal Landesstrasse Richtung Weibern um 22.05 Uhr alarmiert. Eine volle Tankwagenbesatzung machte sich unverzüglich zur Einsatzstelle auf den Weg . Neben umgestürzter Bäume sowie Fahrbahnreinigung wurde auch noch eine Kontrollfahrt im Gemeindegebiet durchgeführt .


Hornisseneinsatz am 18.07.2011

Auch diesen Sommer gab es Einsätze rund um die Hornissen.

Bei abendlichen Stunden gingen unsere Kameraden ins Feld , um den Tieren den

"Kampf " anzusagen . Mit Hilfe von elektischen Sauggeräten aller Art wurde versucht die Tiere einzufangen . die vollen Behälter wurden dann  an Erich Starlinger überreicht  Aus den Hornissen wird daraus wieder hochwertiges Serum hergestellt.

 

 


Verkehrsunfall Höft am Donnerstag 7 Juli 2011

Verkehrsunfall Höft wurde um 5.36 via LFK alarmiert , worauf mit voller Besatzung mit  TLF und KDO ausgefahren wurde. Am Einsatzort war ein PKW Fahrer in einer Rechtskurve von der Strasse abgekommen . Der Lenker hatte Glück und konnte ohne hydraulischen Bergegerät  geborgen werden und wurde anschliessend der Rettung übergeben . Einsatzdauer ca 1 Stunde


Verkehrsunfall Augassen am Sonntag 3 Juli 2011

Um 21.30 kam die LFK Alarmierung über Verkehrsunfall  Augassen

Eine volle Tankwagenbesatzung machte sich 5 Min. später auf zum Einsatzort .

Vermutlich auf Grund der rutschigen Faghrbahn verlor die Lenkerin die Herrschaft über ihr Auto und kam von der Fahrbahn ab . Unsere Kameraden sicherten die Unfallstelle ab und halfen der leichtverletzten Person die anschliessend der Rettung übergeben wurde .Nach Fahrbahnreinigung und Abbau der Einsatzstelle kehrten die Besatzung um ca 22.30 wieder ins FF- Haus ein .


Verkehrsunfall A8 am Freitag 18 März 2011

Einsatzmeldung um 9.25 Uhr lautete "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person " auf der Autobahn A8   Fahrtrichtung Suben .

6 Mann rückten mit Tank Aistersheim aus . Am Unfallort angekommen war die Sachlage sehr schnell klar . Ein PKW kam auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern . Der Fahrer kam dabei relativ glimpflich davon und wurde von unseren Kameraden bis zum Eintreffen der Rettung versorgt und betreut . Gemeinsam mit FF Meggenhofen wurde die Unfallstelle abgesichert und aufgeräumt sowie das ausgelaufene Öl gebunden .

 

Einsatzende ca.-10.30 Uhr.

 

 


Brandverdacht bei Bauernhaus 27.02.2011

Brandverdacht bei einen Bauernhof gegenüber der Raststation Aistersheim

war der Einsatzbefehl am Sonntag  ca 13.50 Uhr

Vermutlich durch erneutes entzünden von Müll ( Autoreifen usw ) kam es zu einer derartigen Rauchentwicklung, das ein Verkehrsteilnehmer auf der A8 den FF-Notruf 122 alarmierte.

Nach 3 Min rückte unsere FF mit 3 Fahrzeugen aus , und konnte mittel HD Rohr den aufkeimenden Brand schon kurz darauf löschen .