Übungen Tätigkeiten 2019

Gefährliche Stoffe , ein Schlagwort in der Feuerwehr , wo eigentlich jeder froh ist wenn nicht passiert. Um so mehr ist es wichtig hier wieder auf Stand der Ausbildung zu sein . Übungsleiter Stefan Kaltseis konnte mit Franz Ebner von der Feuerwehr Puchheim einen Spezialisten zu einen Gastvortrag einladen. Mit Hausverstand und  mit entsprechenden Knowhow und den verfügbaren Mittel kann ein GSF Einsatz bewältigt werden. Die Kameraden bekamen wieder umfassenden  Überblick in die Materie der gefährlichen Stoffe. Im Anschluss wurde noch in der Fahrzeughalle unsere Ausrüstung zu diesen Thema erklärt .


Übungsleiter Schwarzgruber Franz konnte wieder ein volles Haus zu seiner Übung begrüßen.

Da auch im Feuerwehrdienst die Sicherheit an oberster Stelle steht , haben auch wir dafür Sorge zu tragen , das alle Gerätschaften zumindest 1 mal jährlich einer intensiven Kontrolle unterzogen werden , soweit uns da möglich ist und dies auch zu dokumentieren. 

Die Übung dient auch dazu alle Gerätschaften wieder einmal kennenzulernen , und auch die Gewissheit darüber das im nächsten Einsatzfall  ,"Mann" sich sicher sein kann das alles in funktionsfähigen Zustand ist.